Sabine Guhr-Biermann

Folge Sabines Autoren-Blog


Die Anfänge

Im Jahr 1989, bereits mit 26 Jahren, gründete Sabine Guhr-Biermann die Opalia Praxis, die wohl auf dem Beratungsgebiet immer noch sehr einzigartig ist.

Schon in ihrer Kindheit spürte die spirituelle Lebensberaterin ihre medialen Fähigkeiten, die für sie jedoch alltäglich gelebt, keine außergewöhnliche Begabung darstellten. Erst im Laufe ihres Lebens wurde ihr mehr und mehr bewusst, dass ihre Faszination zum esoterischen, spirituellen und psychologischen Bereich eine Gabe ist, die sie befähigt, sich intensiv mit dem Gebiet der energetischen Analyse auseinanderzusetzen.

Wie das bewusste Schicksal es wollte und nach dem natürlichen Gesetz der Resonanz lebend, passierte es auch ihr, dass automatisch mehr und mehr Menschen in ihrem Umfeld sie um Rat fragten. Für sie ein normaler Werdegang, der ihr die Möglichkeit bot, sich noch intensiver mit dem Thema der zwischenmenschlichen Verhaltensmuster zu beschäftigen.

 

Seelenprofilerin

Um sich selbst zu überprüfen, hat sie dann kurzweilig 1989 ihre Dienste als damalige Kartenlegerin in einem Anzeigenblatt angeboten, was zur Folge hatte, dass sie ihren erlernten, kaufmännischen Beruf in wenigen Monaten an den Nagel hängen konnte. Doch nicht nur den Kunden ist ihre ausgeübte Berufung dienlich, nein, sie selbst liebt es, sich täglich mit den Problemen ihre Klienten auseinanderzusetzen, um als selbsternannte Seelenprofilerin in die Tiefen der Personen Einblick zu nehmen, um zu erkennen, nach welchen Verhaltensmustern was gelebt wird und vor allem, was der Ratsuchende tun kann, um sich von den unliebsamen Unebenheiten der eigenen Seelenproblematik zu lösen.

 

Karma

Im Klartext, viele Menschen leben nach anerzogenen Verhaltensregeln. Muster, die zumeist kindlich übernommene Prägungen der Eltern beinhalten, ohne dies bewusst zu wissen. Oftmals haben diese unliebsamen Lebenseinstellungen sogar einen karmischen Ursprung, eine Prägung, die ihre Daseinsberechtigung in einem früheren Leben wiederfinden lässt. Als Nutzer solcher unbewussten Prägungen spürt man, dass das, was man lebt, nichts mit Freiwilligkeit eines selbst kreierten Lebens zu tun hat.

 

Lebensmuster

Das Gefühl von Schwere, Träger einer aufgebürdeten Last zu sein, verbunden mit dem genervten Dasein als Lebensdiener anderer fungieren zu müssen, kann keine wahrhaftige Befriedigung mit sich bringen. Ist man mit solchen Lebensmustern für sich allein verantwortlich, wird man die eigenen Unzulänglichkeiten kaum spüren, doch sobald man sich anderen Menschen gegenüber öffnet und denen einen Aufenthalt im eigenen Umfeld gewährt, werden sich automatisch die eigenen Themen offenbaren, der bis dahin dienlich gewesene Schleier lichtet sich.

 

Schmerzbringer

Viele fühlen sich in so einem Moment von ihrem Umfeld persönlich angegriffen, spüren die Ketten der eigenen Gefangenschaft und suchen verzweifelt nach dem Schlüssel der Freiheit, um sich aus den Fängen des Gegenübers zu befreien. Doch ist es nicht sonderlich dienlich, den angeblichen Schmerzbringer im Außen zu liquidieren, sondern viel eher erforderlich, den Blick nach innen zu richten, um zu erkennen, um was es wirklich geht, damit eine zukünftige Handlungsfähigkeit garantiert werden kann. Wir sind keine Eremiten und brauchen andere, um zu erkennen, zu lernen, uns weiterzuentwickeln. Ziehen wir uns aus Angst vor Verletzung zurück, dann verlieren wir den Anschluss und leben mehr und mehr in einer Art Isolation.

Der Blick ins innere Licht

Und genau das Erkennen der gelebten Strukturen ist die Arbeit von Sabine Guhr-Biermann. Sie blickt in das „innere Buch des Lebens“, erkennt die Regeln des astrologischen Lebensfahrplanes, der uns überall dorthin begleitet, wo wir hingeführt werden wollen. Sie erkennt, worum es wirklich geht und hilft den Schleier der Unsicherheit zu lüften. Sie gibt dem verborgenen Geheimnis die nötige Portion Wahrheit, damit der Freiwilligkeit im Leben verantwortungsvoll wieder Einzug gewährt wird. Sie hilft wieder handlungsfähig zu werden, egal auf welchem Gebiet auch immer sich eine Art Stagnation breit gemacht hat. Sie verhilft, die doch einst so dienlich gewesenen disharmonischen Spielfelder aufzulösen, da der innerlich gelebte Disput sichtbar geworden ist. Immer dann, wenn der innere Schuh drückt, sollte man darauf achten, warum man mal wieder das falsche Bewegungsprofil für sich selbst ausgesucht hat, um zu erkennen, welche Behinderung gerade dienlich zu sein scheint.

 

Handlungsfähigkeit

Sabine Guhr-Biermann hat im Laufe der vielen Jahre eigene Systeme entwickelt, die ihr helfen, innerhalb kürzester Zeit zu erkennen, worum es bei der Person, dem Paar, der Sache und/oder der Situation geht. Nichts bleibt ihr verborgen. In ihrer spritzigen und doch sehr verständnisvollen Art und Weise kann die Mutter von vier Kindern sehr klar und deutlich ihr Gegenüber in die wahrhaftige Sichtweise begleiten, so dass derjenige versteht, worum es tatsächlich geht, um wieder handlungsfähig zu werden. Auf der einen Seite ist sie sehr medial, auf der anderen Seite aber auch absolut realistisch und bodenständig. Nach Erkennen der Persönlichkeit und nachdem sie sich einen Überblick über die Lebensgewohnheiten ihres Gegenübers gewährt hat, erklärt sie zielgenau, wie das Leben weiterhin verlaufen wird, wie Situationen sich weiterhin entwickeln werden, aber auch, was zu tun ist, wenn man einen anderen Weg einschlagen möchte. Sie zieht eine Art Lebensbilanz so klar und deutlich, dass der Ratsuchende zukünftig entscheidungsfreudig selbst seinen Lebensalltag klangvoll gestalten kann, vorausgesetzt seine innere Bereitschaft lässt diese verantwortungsvolle Art und Weise der Lebensgestaltung zu. Doch auch verborgene Ängste, Muster und vieles mehr, zumeist geprägt aus der Kindheit oder aber auch aus früheren Leben, werden ans Tageslicht gebracht und wenn nötig auch aufgelöst, symbolisch aus dem Lebensweg geräumt. Auch diese Aufgabe übernimmt die Seelenprofilerin und verhilft alte Muster endgültig aufzulösen.

 

Opalia Praxis

Die seit 1989 bestehende Opalia Praxis für esoterische und psychologische Lebensberatung bietet somit nicht nur astrologisch fundierte Einzelgespräche an, sondern verhilft auch alte Verhaltensmuster aufzulösen, genauso wie die Zukunft bewusst zu planen. Auch geführte Paargespräche sind eine Spezialität der Seelenprofilerin, die in der Gesellschaft immer mehr Anklang finden, damit ungeklärte Situationen nicht den Alltag versalzen und die Süße einer zufrieden gelebten Beziehung dauerhaft Freude bescheren kann. Es ist nicht immer einfach, einen harmonischen Lebensweg zu finden, wenn ringsherum Unzufriedenheit gestreut wird, aber es ist die Kunst des Lebens, selbst zu entscheiden, was man leben will. Und sollte sich ein Paar zu einer sinnvollen Trennung der Partnerschaft entschieden haben, dann ist ein medial geführtes Trennungsgespräch, indem auch alte Verletzungen nochmal auf den Tisch kommen dürfen, eine willkommene Ebene, um ewig langandauernde Scheidungsprozesse sinnvoll zu verkürzen. Auch die gemeinsam geführte Elternschaft wird zum Wohle der Kinder viel harmonischer verlaufen, wenn die einstigen Gründe der partnerschaftlichen Trennung von beiden Seiten verstanden und akzeptiert wurden.

 

Unternehmensberatung

Eine weitere wichtige Komponente der Beratungspraxis ist die Opalia spirituelle Unternehmensberatung. Ein Unternehmen ist wie ein Organismus zu betrachten und funktioniert ein Bereich teilweise nicht, dann kann es zu einer Stauung des gesamten Betriebes kommen. Die Astrologin verschafft sich auch hier einen klaren Überblick und gibt wertvolle Tipps, damit das Unternehmen wieder gesunden kann. Doch nicht nur die Unternehmensstrukturen werden hierbei unter die „Seelenlupe“ genommen, nein auch der Standort sowie die Mitarbeiter, im Grunde genommen alles rund um das Unternehmen findet bei der Analyse Beachtung. Auch bei Neueinstellungen oder neuen Vorhaben wird die Seelenprofilerin gerne befragt. 

 

Ausbildung

Das Opalia Ausbildungsinstitut bietet nun auch seit über 24 Jahren die Ausbildung zum spirituellen, esoterischen und psychologischen Lebensberater an. In dieser Ausbildung werden alle Bereiche der Esoterik detailliert genau verständlich erklärt, so dass der Teilnehmer genau versteht, worum es wirklich geht. Abgesehen von den Grundkenntnissen werden alle Techniken der Numerologie, des Kartenlegens, aber auch der Aufstellungsmethode in Theorie und Praxis gelehrt. Ein Kurs, der mit Sicherheit das Leben verändern wird.