Buchveröffentlichungen

 

Wir bekommen als Verlag immer wieder Anfragen und möchten pauschal folgendes mitteilen: 

 

Liebe Autoren, 

 

du hast dein Buch fertig geschrieben und suchst nun einen Verlag, um dein Werk zu veröffentlichen?

Gerade in der heutigen Zeit ist dies nicht einfach - das Verlagswesen befindet sich nicht gerade im Aufbau.

Doch du hast nicht all diese viele Stunden Einsatz und Fleiß aufgebracht, um dann festzustellen, dass dein Buch keinen Verlag findet, oder?

Wir bekommen seit Jahren, obwohl wir keinen Aufruf gestartet haben, regelmäßig Anfragen und konnten bisher alleine aus Zeitmangel immer nur "nein" sagen.

Die wenigen anderen Werke, die wir aufgelegt haben, sind uns über den Weg gelaufen. 

 

Doch nun haben wir in unserem Personalwesen mehr Zeitkapazität und haben uns entschieden einen entsprechenden Zweig aufzubauen, so dass neue Autoren einen Weg zu uns finden können.

Wir können und wollen nicht alles alleine stemmen, deswegen brauchen wir deine Hilfe.

Diese Form der Unterstützung, die wir aufgebaut haben, beinhaltet keinen wirtschaftlichen Zugewinn für uns, aber wir möchten helfen und unterbreiten dir folgendes Angebot: 

 

- Du musst dich als Autor aktiv mit um die Fertigstellung deines Buches kümmern.

- Damit dein Buch entsprechend schön werden kann, müssen gemeinsam Absprachen getroffen werden!

- Dein Buch erscheint als gedrucktes Buch und als Ebook. 

- Du solltest dich um deine eigene Werbung kümmern. Wir geben dir gerne Tipps und zeigen dir, wie...

- Das Buch und auch das Ebook bekommen natürlich ISBN-Nummern.

- Die Werke werden gelistet, sind im Handel und über den Verlag erhältlich.

- Du solltest von Anfang an wissen, dass wir kaum in Buchhandlungen vertreten sind, wie die meisten Verlage.

- Du solltest bereit sein, wenigstens ein Podcast oder auch Video mit uns aufzunehmen, um dein Buch zu besprechen.

- Du musst dich finanziell an den Kosten beteiligen - wir übernehmen nicht alles!

 

Ein Buch zu veröffentlichen, bedeutet viel Arbeit.

Viele Autoren denken, dass die Verlage doch dafür da sind Bücher zu veröffentlichen und können somit auch alles aus eigener Manpower und Tasche übernehmen.

Diese Verlage gibt es und wenn du dort aufgenommen wirst, gratuliere ich dir, aber das wird wohl eher selten der Fall sein.

Neue Autoren haben es nicht leicht und doch wollen wir dir helfen.

Je nachdem, wie weit dein Buch fertiggestellt ist - gut geschrieben, lektoriert etc. - ist unser Aufwand sehr gering und somit auch mit geringen Kosten verbunden.

Ist an dem Inhalt deines Buches aber noch viel Arbeit, müssen wir dies gesondert in Rechnung stellen.

 

Wenn du uns ein Werk vorstellen möchtest, schauen wir uns das gerne an.

Ein Telefonat wird Klarheit bringen, gerne lassen wir dir dann ein Angebot zukommen.

 

Es gibt spezielle Verlage, die reine Zuschussverlage sind und die enorme Summen von Autoren verlangen. Die nehmen jedes Buch auf, davon leben diese Verlage.

Bei uns ist dies nicht der Fall, wir werden stets ehrlich zu dir sein und auch schauen, was wir für dich tun können.

Die Beteiligung der Kosten deinerseits an deinem Buch wird in der Relation sehr gering sein.

Melde dich bei uns und lass dich überraschen.

 

Ach übrigens, mit Büchern wird man nicht reich - oder nur ganz selten, grins.

Doch wäre es schade, wenn man die viele Arbeit - ein Buch zu schreiben -  geleistet hat und letztlich sein Werk nicht veröffentlichen kann.

Mir war es wichtig hierbei direkt von Anfang an die Karten auf den Tisch zu legen, so dass jeder weiß, wo er steht.

Wir freuen uns auf dich!

Bis bald - Lieben Gruss - Sabine und das Libellen-Verlags-Team 

 

Zum Entdecken von und mit Autorin und Lebensberaterin Sabine Guhr-Biermann


Libellen-Verlag • Holzer Weg 8 • 51381 Leverkusen